"der junge weinstock gibt mehr trauben, der alte aber gibt besseren wein" (sir francis von verulam bacon)

meine mandantin ist ein grösseres alters- und pflegezentrum. sie bietet unterschiedliche wohnformen, wie das alterszentrum oder die aussenwohngruppen an. zudem betreut sie in der ambulanten pflege patienten und patientinnen in der region. für sie suche ich eine empathische

pflegefachfrau / pflegefachmann hf / dnll (60 - 80%)

referenz

7622

aufgaben

  • sie pflegen und betreuen die bewohner und bewohnerinnen ganzheitlich und ressourcenorientiert
  • dabei halten sie sich an die richtlinien der institution und setzen die pflegeprozesse um
  • des weiteren erstellen sie detaillierte pflegedokumentationen und stehen als ansprechperson für die bewohner/innen, die angehörigen sowie für die hausärzte zur verfügung

anforderungen

  • sie verfügen über eine abgeschlossene ausbildung zur pflegefachfrau / zum pflegefachmann hf / dnll / dnl oder akp (bei ausländischen diplomen ist eine anerkennung vom schweizerischen roten kreuz notwendig)
  • des weiteren konnten sie bereits erfahrung in der langzeit- oder der ambulanten pflege sammeln
  • sind sie es gewohnt, selbständig und exakt zu arbeiten?
  • ist ihnen eine gute teamarbeit wichtig?
  • beschreiben sie sich zudem als kompetente, zuverlässige und fleissige fachperson?

    ja!? dann sollten wir uns demnächst persönlich kennenlernen!

arbeitsort

raum wattwil

habe ich ihr interesse geweckt?

dann freue ich mich auf ihre bewerbung in der von ihnen gewünschten form. gerne informiere ich sie über diese vakanz. ihre bewerbung behandle ich natürlich absolut diskret.

tanja voser

personalberaterin / dipl. betriebswirtschafterin nds hf

langfeldstrasse 53a / multiplex 1

8500 frauenfeld

052 728 09 44
tanja.voser@progresspersonal.ch

(gespräche können auch in der niederlassung amriswil oder st. gallen geführt werden)