gemeinschaftlich und familiär...

 

... diese eigenschaften zeichnen meine mandantin aus. sie ist ein ländlich gelegenes alterszentrum, welches rund 60 betagten bewohnerinnen und bewohnern ein familiäres zuhause bietet. sie legt hohen wert auf eine individuelle pflege und betreuung. für sie suche ich eine bodenständige und flexible fachperson als

fachfrau gesundheit / fachmann gesundheit (80 - 100%)

referenz

7847.1

aufgaben

  • sie pflegen und betreuen die bewohner und bewohnerinnen nach den richtlinien und den qualitätsstandards der institution
  • dabei leisten sie gezielte bezugspersonenarbeit und führen medizintechnische verrichtungen, nach anweisungen der ärzte, durch
  • zudem übernehmen sie die tages- und spätdienstverantwortung sowie die lernbegleitung
  • als ansprechperson für angehörige und ärzte setzen sie ihr fachwissen auch in der täglichen pflege ein

anforderungen

  • sie haben die ausbildung zur fachfrau gesundheit / zum fachmann gesundheit erfolgreich abgeschlossen (bei ausländischen diplomen ist eine anerkennung vom srk notwendig)
  • zudem konnten sie idealerweise erste berufserfahrung sammeln
  • fühlen sie sich als loyale, zuverlässige und pflichtbewusste fachperson angesprochen?

    optimal, dann werden sie teil dieser gemeinschaft!

arbeitsort

raum eschenz

habe ich ihr interesse geweckt?

dann freue ich mich auf ihre bewerbung in der von ihnen gewünschten form. gerne informiere ich sie über diese vakanz. ihre bewerbung behandle ich natürlich absolut diskret.

livia schrepfer

personalberaterin

langfeldstrasse 53a / multiplex 1

8500 frauenfeld

052 728 09 44
livia.schrepfer@progresspersonal.ch

(gespräche können auch in der niederlassung amriswil oder st. gallen geführt werden)