einzeln sind wir worte, zusammen ein gedicht ...

 

... lautet die philosophie meiner mandantin. sie ist ein traditionsreiches und nach modernen gesichtspunkten geführtes alterszentrum. gegenseitige wertschätzung sowie eine familiäre umgebung prägen den alltag. den mitarbeitenden bietet sie zudem moderne sozialleistungen, ein intaktes arbeitsklima sowie weiterbildungsmöglichkeiten. das sympathische heim sucht nun auf diesem wege eine aufgeschlossene und unkomplizierte fachperson als

pflegefachfrau / pflegefachmann (70 - 100%)

referenz

2249

aufgaben

  • sie sind für die ganzheitliche und ressourcenorientierte pflege und betreuung der mittel bis schwer pflegebedürftigen bewohner und bewohnerinnen verantwortlich
  • zudem führen sie die pflegedokumentationen und sind ansprechperson für ärzte und angehörige
  • ebenso helfen sie bei der ausbildung von lernenden mit

anforderungen

  • sie verfügen über eine abgeschlossene ausbildung als dipl. pflegefachfrau / pflegefachmann hf / dnll / dnl / akp (bei ausländischen diplomen ist eine srk-anerkennung notwendig)
  • ebenso konnten sie bereits berufserfahrung in der langzeitpflege sammeln
  • gute edv-kenntnisse sind nötig und gute besa-kenntnisse sind erwünscht
  • sind sie eine zuverlässige, kompetente und loyale pflegepersönlichkeit, welche ...
  • ... freude an menschen und ihren geschichten hat?

ja? dann vollenden sie dieses gedicht ideal!

arbeitsort

raum weinfelden

habe ich ihr interesse geweckt?

dann freue ich mich auf ihre bewerbung in der von ihnen gewünschten form. gerne informiere ich sie über diese vakanz. ihre bewerbung behandle ich natürlich absolut diskret.

erich schrepfer

geschäftsführer / betriebsökonom fh

weinfelderstrasse 36

8580 amriswil

071 411 08 80
erich.schrepfer@progresspersonal.ch

(gespräche können auch in der niederlassung frauenfeld oder st. gallen geführt werden)